Sicherheit an Schulen: Kennen Sie die Rechtslage?

Sicherheitshandbuch für BildungseinrichtungenReagieren Sie in Notfallsituationen richtig und rechtssicher!

Verantwortliche in Bildungseinrichtungen werden aufgrund ihrer fachlichen und pädagogischen Eignung ausgewählt und weniger aufgrund exzellenter Kenntnisse von Normen auf den unterschiedlichsten Rechtsgebieten. Rechtskunde, insbesondere in vermeintlichen Randgebieten, wie z.B. Arbeits- und Gesundheitsschutz gehören nur selten zum Aus- bzw. Fortbildungsprogramm von Führungskräften.

Wird diesen rechtlichen Vorschriften jedoch nicht oder nicht ausreichend nachgekommen, drohen unangenehme rechtliche Konsequenzen.

Genau aus diesem Grund gibt es jetzt den „Ersthelfer“, der Ihnen in jeder brisanten Situation mit Rat und Tat zur Seite steht:

Sicherheitshandbuch für Bildungseinrichtungen – Gebrauchsfertige Checklisten, Nachweise und Dokumente für Sicherheitsverantwortliche

Hier kommen Sie zu weiteren Informationen!

Kommentar hinterlassen

*