Kindertageseinrichtungen erfolgreich führen

Die Anforderungen an ErzieherInnen in Leitungspositionen werden immer umfangreicher:

Kinder fördern, Arbeitsplatz organisieren, Mitarbeitergespräche führen, Teambildung vorantreiben uvm. Um alle Aufgaben erfolgreich zu meistern, bedarf es eines starken persönlichen Führungsstils und einer praxiserprobten Strategie.

Die Seminarreihe „Erfolgreiches Führen einer Kindestageseinrichtung“ bietet Ihnen neben praktischen Übungen und der Vermittlung hilfreicher Führungsinstrumente auch die Möglichkeit eines intensiven Erfahrungsaustausches.

Das Führungsseminar setzt sich aus drei Bausteinen zusammen und findet im zweiwöchigem Turnus in Frankfurt statt.

Baustein I befasst sich mit der Führungskompetenz und deren vielfältigen Aspekten.

Neben der Vermittlung von Führungsgrundlagen, werden Ihnen zudem Führungsinstrumente vorgestellt und sie erhalten die Möglichkeit Ihren eigenen Führungsstil zu entwickeln.

Im Baustein II vertiefen Sie wirksame Kommunikationstechniken und reflektieren Ihr eigenes Sprachverhalten. Weitere Schwerpunkte des Seminars sind die Teamentwicklung und der Austausch in der Gruppe. Praktische Übungen mit einem erfahrenen Rhetoriktrainer runden das Thema Kommunikation ab.

Zeit- und Selbstmanagement werden im Baustein III analysiert und Schwachstellen ermittelt. Sie lernen, wie Sie Störungen erkennen und Ihre Zeit souverän einteilen.

Ziel des Seminars ist es, Sie in ihrer Leitungsfunktion zu stärken und Ihnen neue Impulse und Hilfestellungen an die Hand zu geben, sodass Sie ebenfalls zu folgendem Schluss kommen: „Ein Seminar, das jede Leitung oder die, die es werden will, besuchen sollte.“
(Zwergenhöhle Nürnberg)

 

Das Seminar findet am Do, den 27.10., 10.11. und 24.11.2011 jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr in Frankfurt statt.

Anmeldeschluss und weiter Informationen zum  Führungsseminar finden Sie hier.

Kommentar hinterlassen

*